DENKbar

Projektentwicklung Medien
von Jasmin Fritzsch und René Stach

DENKBAR

think.perfom.shape.

Ein spannender Ausblick in die Zukunft von Materialien!

Mittels menschlicher Gedankensteuerung können sich Atome zu unterschiedlichen Formen zusammensetzen und so zu Gegenständen des täglichen Gebrauchs werden. Ob vorprogrammierte, bereits für den fertigen Gebrauch designte Formen oder auch selbst gestaltete Produkte – den Gedanken sind keine Grenzen gesetzt.

Vorbei sind verschwenderische Käufe unzähliger Produkte zur selben Verwendung – Nachhaltigkeit,

Umweltbewusstsein und Reduktion der Emissionen werden großgeschrieben!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.
Vorheriger Beitrag
2150 – Eine Zukunftsvision
Nächster Beitrag
Cuby – Die Berührungsbox für Kinder
Menü