WIRtuell KREATIV – Interview mit Fernstudium-Infos.de

In mittlerweile bewährter Runde haben wir über den Fachbereich Gestaltung und seine vier Studiengänge gesprochen: die Bachelorstudiengänge Grafik-Design, Craft Design, Technische Redaktion und Informationsdesign sowie den Masterstudiengang Creative Direction.

Da wir diese Interviews in einer Regelmäßigkeit machen, beschränkten wir uns auf die zwischenzeitlichen Neuerungen: Das sind natürlich die wegen der Pandemie notwendigen Umstellungen, die bei uns glücklicherweise moderat ausfielen. Hier haben wir aus unserer virtuellen Lehr- und Lernkultur berichten können, die sich in dieser Situation als sehr resilient und zukunftsfähig gezeigt hat. Schließlich haben wir im Umgang mit ungewöhnlichen Studienbedingungen und vor allem in der Überbrückung von Distanz viel Erfahrung. Es ging dann um die Neuerungen im Studiengang Grafik-Design (u.a. das neue Zeitmodell, die Alumnibefragung, Gedanken zur Re-Akkreditierung etc.) sowie um die Herausforderungen und Potenziale im Studiengang Craft Design.

Wir haben von der Akkreditierung des neuen Studiengangs Technische Redaktion und Informationsdesign berichtet, der aller Voraussicht nach im Oktober starten wird. Den Abschluss machte der Masterstudiengang Creative Direction, aus dem wir über viele interessante inhaltliche Neuerungen und Formate, etwa das regelmäßig stattfindende Workshop-Format Kreativität am Abend, die Virtuellen Ringvorlesungen und die kommende virtuelle Semesterausstellung erzählen konnten.

Alles in allem ein dichtes und lebendiges Gespräch von etwa einer Stunde – in der die Zuschauerinnen und Zuschauer ein kompaktes Fachbereichs-Update bekommen.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, einen Blick in den YouTube Stream zu werfen und in das Interview reinzuhören. Bei Fragen zu einzelnen Studiengängen stehen wir euch gerne zur Verfügung.

 

Menü