WORKSHOP: Tag der Verständlichkeit

Fachbereich
Am 01. Oktober 2022 findet von 9.30 bis 13.00 Uhr der Workshop „Tag der Verständlichkeit“ statt. Geeignet für Einsteiger und Neugierige – ein Workshop, kein Vortrag – wir laden ein zum Mitmachen.
Schaut euch das Video an und sammelt einen Einblick in den Workshop.

Du interessierst dich für Verständlichkeit? Dann bist du in diesem Workshop genau richtig. 

Wir betrachten Verständlichkeit auf zwei Säulen: Auf der Säule der menschlichen Wahrnehmung (Psycholinguistik) und auf der anderen Säule der technologischen Optimierung (congree) von Texten. Auf dieser Basis geht es um die Verbesserung der eigenen Sprachkompetenz sowie der Professionalisierung von Text und Sprache.

Der Workshop wird von Prof. Dr. Anne Lehrndorfer (Psycholonguistik) und Julia Barbiera (Sprachtechnologien, congree) geführt und von Prof. Dr. Andreas Lanig moderiert.

Was solltet ihr mitbringen? Texte und Fragen (Tutorials, Anleitungen, Webseiten, etc.). Eine konkretere Vorbereitung zum Workshop besteht darin, ca. eine Woche vor dem Workshop ein 600 Zeichen langes Textbeispiel zu senden (Word-Format).

Schnell sein lohnt sich: Der Workshop ist auf 20 Personen begrenzt, melde dich direkt an und sichere deinen Platz im Workshop. Der Anmeldeschluss ist am 13. September 2022.

Alle Teilnehmer:innen erhalten ein Teilnehmerzertifikat der Hochschule / congree.

Wir freuen uns auf deine Teilnahme.

Weitere Nachrichten aus dem Fachbereich