Werkschau nulleins #01 DIPLOMA Hochschule

#01 Werkschau
Fachbereich Gestaltung der DIPLOMA Hochschule
14. September 2019

Die erste Werkschau der Diploma Hochschule im Palais zeigte ein großes und vielfältiges Themenspektrum.

„Herkunft schafft Zukunft“: Der Titel der Werkschau der Studiengänge Grafik-Design und Creative Direction im Herminen-Palais war mit Bedacht gewählt und zeigte ein beeindruckendes und faszinierendes Thmenespektrum. „Die meisten Arbeiten beschäftigen sich intensiv mit innovativen Zukunftsthemen“, erklärte Professor Dr. Bärbel Kühne, Leiterin des Fachbereichs Gestaltung an der Diploma Hochschule. „Die Synergie, derart zukunftsgewandtes Arbeiten in einem so historischen Gebäude wie dem Herminen-Palais zu zeigen, wollten wir gerade gewählten Titel verdeutlichen.“

9 Abschlussarbeiten des Bachelor-Studiengangs Grafik-Design wurden ausgestellt, außerdem acht Arbeiten des Master-Studiengangs Creative Direction. Vielfach standen die Berufs- und Arbeitswelt der Zukunft dabei im Mittelpunkt. So verdeutlichte das Projekt „Realität 4.0“ die berufliche Zusammenarbeit in der Zukunft am Beispiel Meeresforschung. „Together²“ projizierte Elemente von Videospielen auf kreative Gruppenprozesse im Netz. „Angst und Hoffnung“ entwickelte eine medienübergreifende Image-Kampagne für die Feuerwehr. „Mode-Accessoires mit Meinung“ war ein Projekt überschrieben, im Rahmen dessen ein Modelabel für die Queer-Community entwickelt wurde.

Wie ein klassischer Landgasthof sein Angebot und sein Marketing an der Zukunft ausrichten und sich dabei auch neue Zielgruppen erschließen kann, zeigte die Bachelor-Arbeit „Urlaub in der Heimat“ von Maren Hermes: Die 29-Jährige aus Dortmund verpasste dem Landhotel Gasthof Hubertus im sauerländischen Fleckenberg ein komplettes Facelift inklusive neuem Corporate Design. Wesentlich futuristischer stellte sich die Master-Arbeit von Jenny Habermehl aus Karlsruhe dar: Mit ihrem Buch „Ich bin KI – Du bist KI“ entwickelte die 31-Jährige einen Leitfaden für den Einstieg in das Thema Künstliche Intelligenz (KI) im Bereich Design. Am Ende des aufregendes Ausstellungstages hatten alle Studierenden auch ihr Kolloquium erfolgreich bestanden. Das wurde abends ordentlich gefeiert.
(Artikel Schaumburger Landeszeitung)

Einblicke zur Werkschau

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Werkschau nulleins #01 DIPLOMA Hochschule
Werkschau nulleins #01 DIPLOMA Hochschule
Werkschau nulleins #01 DIPLOMA Hochschule
Werkschau nulleins #01 DIPLOMA Hochschule
Werkschau nulleins #01 DIPLOMA Hochschule
Werkschau nulleins #01 DIPLOMA Hochschule
Werkschau nulleins #01 DIPLOMA Hochschule
Werkschau nulleins #01 DIPLOMA Hochschule
Werkschau nulleins #01 DIPLOMA Hochschule
Werkschau nulleins #01 DIPLOMA Hochschule
Werkschau nulleins #01 DIPLOMA Hochschule
Werkschau nulleins #01 DIPLOMA Hochschule
Werkschau nulleins #01 DIPLOMA Hochschule
Werkschau nulleins #01 DIPLOMA Hochschule
Werkschau nulleins #01 DIPLOMA Hochschule
Werkschau nulleins #01 DIPLOMA Hochschule
Werkschau nulleins #01 DIPLOMA Hochschule
Werkschau nulleins #01 DIPLOMA Hochschule
Werkschau nulleins #01 DIPLOMA Hochschule
Werkschau nulleins #01 DIPLOMA Hochschule
Werkschau nulleins #01 DIPLOMA Hochschule
Werkschau nulleins #01 DIPLOMA Hochschule
Werkschau nulleins #01 DIPLOMA Hochschule
Werkschau nulleins #01 DIPLOMA Hochschule
Werkschau nulleins #01 DIPLOMA Hochschule
Werkschau nulleins #01 DIPLOMA Hochschule
Werkschau nulleins #01 DIPLOMA Hochschule
Werkschau nulleins #01 DIPLOMA Hochschule
Werkschau nulleins #01 DIPLOMA Hochschule
Werkschau nulleins #01 DIPLOMA Hochschule
Werkschau nulleins #01 DIPLOMA Hochschule
Werkschau nulleins #01 DIPLOMA Hochschule
Werkschau nulleins #01 DIPLOMA Hochschule
Werkschau nulleins #01 DIPLOMA Hochschule
Werkschau nulleins #01 DIPLOMA Hochschule
Werkschau nulleins #01 DIPLOMA Hochschule
Werkschau nulleins #01 DIPLOMA Hochschule
Werkschau nulleins #01 DIPLOMA Hochschule
Werkschau nulleins #01 DIPLOMA Hochschule
Werkschau nulleins #01 DIPLOMA Hochschule
Werkschau nulleins #01 DIPLOMA Hochschule
Werkschau nulleins #01 DIPLOMA Hochschule
Werkschau nulleins #01 DIPLOMA Hochschule
Werkschau nulleins #01 DIPLOMA Hochschule
Werkschau nulleins #01 DIPLOMA Hochschule
Werkschau nulleins #01 DIPLOMA Hochschule
Werkschau nulleins #01 DIPLOMA Hochschule
Werkschau nulleins #01 DIPLOMA Hochschule

Themen und Titel

Digitalisierung und Energiewende – Komplexe Zusammenhänge grafisch darstellen

Konzeptionierung und visuelle Gestaltung eines Bildbands unter dem Schwerpunkt der künstlerischen Fotografie

Formen der Andersartigkeit – Aspekte visueller Narration im Erleben von Fremdheit bei Kindern

Spiel-Design: Augmented Reality Elemente integriert in Spiellandschaften. Für einen bewussten Umgang mit Energie, Wasser, Mobilität und Kommunikation

Nichts ist wie es scheint: Blackbox Depression – der Versuch einer visuellen Darstellung einer tabuisierten und stigmatisierten Volkskrankheit

#reisefotografie – vom Dia-Abend zu Instagram. Wie soziale Medien Urlaubsfotos und deren Präsentation verändert haben

Durch zielgerichtete Gestaltung Kinder zum Lesen animieren – Entwicklung und Gestaltung eines Kinderbuches auf Basis der Wahrnehmungspsychologie

Neuromarketing: Die Limbic® Map nach Häusel als symbolisches Instrumentarium im Design-Entwurf eines Packaging Konzeptes

Die Entwicklung eines neuen Spielkartendecks auf der Basis geschichtlicher und soziologischer Kontexte

Das Zusammenleben zwischen Mensch und Hund – Das Rudel in den eigenen 4 Wänden. Konzeption und Gestaltung eines Ratgebers

Wirklichkeit und Inszenierung – Ein Leitfaden zur Fotografie als künstlerisch-ästhetisches Ausdrucksmittel

Die kommunizierende Kraft von Illustration. Eine Untersuchung von Wahrnehmungsaspekten anhand der visuellen Darstellung von Gefühlen

Die Gestaltung eines innovativen Verpackungsdesigns für Kinderbekleidung, die den Kunden zum Kauf anregt

Die Märchenbuchillustration im Wandel am Beispiel des Märchens „Der Zwerg Nase“ von Wilhelm Hauff

Das Thema Nachhaltigkeit als Schwerpunkt innerhalb eines Kommunikationskonzeptes für die Eigenmarke Christian Berg Women aus dem Hause P&C Düsseldorf

Die meditative Eigenschaft des Langstreckenlaufs in einem multisensorischen Bildband

Modeaccessoires mit Meinung: Untersuchung zu Philosophie, Markenführung und Erfolg polarisierender Modemarken. Konzeption eines Modelabels für die Queer-Community

Urlaub in der Heimat – Image- und Markenwandel für regionale Ziele. Anpassung, Veränderung und Entwicklung des Gasthofs Hubertus

Wissensvermittlung durch und mit Design. Lernen in der Zukunft – Informationsgrafiken in Virtual Reality Umgebungen am Beispiel von Mikroorganismen im Lebensraum Wasser

Angst und Hoffnung – Stilmittel einer medienübergreifenden Imagekampagne für die freiwillige Feuerwehr

Interkulturelle Kompetenz und der Umgang mit diversitätsbewussten Kommunikationsmaßnahmen in Bezug auf ethnische Vielfalt

(together)² – Der Einsatz von Gamification zur Entwicklung und Förderung eines kreativen Settings für die Designpraxis

K.I.LL DIGITALISM – Kreativität und Design im Spannungsfeld digitaler Medien und künstlicher Intelligenz

Handmade Typography – Form, Haptik, Inszenierung von Typografie im Set-Design

Realität 4.0: Die virtuelle Zukunft des Arbeitsumfeldes

WIRtuell wird wirklich.

0
Tag
0
Studierende
0
Studiengänge
0
Hochschule
Menü