Prof. Dr. Giovanni Vindigni ist „Tutor des Jahres“

Auszeichnung, Fachbereich

Zu einem großen Onlinevoting rief der Bundesverband der Fernstudienanbieter zusammen mit dem Bewertungsportal FernstudiumCheck im Rahmen des Studienpreises #Bildung #digital #vernetzt auf. Fernstudierende konnten ihre Lieblings-Tutoren erst nominieren und später per Mausklick in der Abstimmung unterstützen. Am Ende siegte Prof. Dr. Giovanni Vindigni von der DIPLOMA Hochschule. Er wurde heute zum „Tutor des Jahres 2023“ gekürt.

Seit 2020 ist Prof. Dr. Giovanni Vindigni für die DIPLOMA Hochschule tätig und heute Studiendekan im Fachbereich Medienwirtschaft und Medienmanagement (B.A.) als auch im Fachbereich Digital Games Business (B.A.). Das Credo seiner Tutoren-Tätigkeit: Er möchte dynamische Lehre mit Heartbeat und am Puls der Zeit anbieten. Dazu gehören für ihn ebenso partizipative Lehrmethoden auf Augenhöhe mit den Studierenden, als auch Medienintegration und -funktion in der Lehre neu zu verstehen und zu implementieren. Das Herz seiner Studierenden hat er mit diesem Ansatz erreicht. Denn sie unterstützten Vindigni in den vergangenen Wochen fleißig in der Abstimmung zum „Tutor des Jahres 2023“ und krönten ihn am Ende mit dem Titel.

Die Konkurrenz war groß: Insgesamt 62 nominierte Tutorinnen und Tutoren stellten sich im Online-Voting der Wahl und wetteiferten um mehr als 3.800 abgegebene Stimmen. „Sie alle zählen schon allein aufgrund ihrer Nominierungen zu Deutschlands beliebtesten Tutoren“, so Mirco Fretter, Präsident des Bundesverbandes der Fernstudienanbieter. Doch am Ende konnte nur ein Kandidat oder eine Kandidatin gewinnen und das Rennen für sich entscheiden. Dabei blieb es bis zum Schluss spannend. Denn trotz größerer Unterschiede in der Anzahl der erhaltenen Stimmen entschied letztlich der durchschnittliche Punktwert, der über positive Bewertungsstatements erlangt werden konnte, über die Platzierung im Voting. Mit überdurchschnittlich vielen, sehr positiven Bewertungen konnte sich schließlich Prof. Dr. Giovanni Vindigni mit 7,3415 von 8 maximal möglichen Punkten den Platz an der Spitze sichern.

Auf die Plätze zwei und drei wählten die Studierenden Birgit Barthels (karriere tutor ®) und Marc Thomas (Aus- und Fortbildungsinstitut für Früh- und Sonderpädagogik der Katholische Erwachsenenbildung Rheinland-Pfalz).

Quelle: https://www.lifepr.de/pressemitteilung/forum-distance-learning-der-fachverband-fuer-fernlernen-und-lernmedien-e-v/studienpreis-im-onlinevoting-prof-dr-giovanni-vindigni-ist-tutor-des-jahres/boxid/917764

Weitere Nachrichten aus dem Fachbereich