Humor – eine kommnikative Strategie

von Sylvia Marie Ebner
Masterarbeit
Studiengang: Creative Direction
Dozent/in: Prof. Dr. Andreas Lanig

Humor als Kommunikationsmedium – ein Praxisleitfaden zu einer rhetorischen Figur

Geht man davon aus, dass die Nachfrage den Markt regelt, scheint die soziale Relevanz an Businesskommunikation und Humor zu steigen: Humorseminare, Humorcoachings, Humor-Workouts oder Lachyogakurse sind am Markt zu finden. Humorexperten setzen auf die positiven sozialen Effekte von Humor und vermarkten diesen als erfolgreiche Kommunikations- und Führungsstrategie, als Powerfaktor und als Motivations- und Kreativitätsmultiplikator. In der vorliegenden Arbeit wird das Signifikante des Systems von Humor in der Businesskommunikation praxisorientiert erfasst.

Entstanden ist ein Buch mit dem Titel: „Pointiert kommuniziert – Über Humor im Business“. Dieses stellt auf kurzweilige Weise das Wesentliche von Businesskommunikation mit Humor dar. Durch die Reduktion auf das Essentielle unterscheidet es sich maßgeblich von den aktuellen Ratgebern.

Weitere Projekte aus dem Studiengang Design & Leadership

Menü